KÄLTETECHNIK – WÄRMEPUMPEN

Luftgekühlte Systeme

Um den Bedarf an Kühlung-Heizung von Handels- und Industrieanwendungen zu decken, verfügt Apollo Teck GmbH in Ihrer Produktauswahl über luftgekühlte Kühlaggregate und Wärmepumpen mit einer Leistung ab 13 bis 680 kW, mit dem Kältemittel R410A und Kompressoren des Typs Scroll.

Sie verfügt ebenfalls über Module mit einer Leistung von 250 – 1650 kW mit dem Kältemittel R134a und Kompressoren des Typs Screw.

Alle Module sind aus hochwertigen Materialien hergestellt und bieten hohe Zuverlässigkeit und Beständigkeit bei allen Wetterbedingungen.

Die Geräte verfügen über einen Mikroprozessor, der das Modul steuert, während sie sich durch ihren geringen Lärmpegel auszeichnen.

Allgemeine Merkmale LCAEX

RAHMEN

Verzinkter Stahlrahmen, der mit einer Polyester-Pulverbeschichtung geschützt wird. Die Rahmenplatten können einfach entfernt werden um während des Betriebs des Moduls Wartungsarbeiten durchzuführen.

KOMPRESSOR

Semi-hermetischer Kompressor des Typs Screw mit integriertem Thermoschalter für den Schutz des Motors und folgender Ausstattung: Saugabsperrventile und Entlastungsventile (optional), Ölabscheider, Kurbelgehäuse-Erwärmer, Ölstandschalter (optional), Ölstandschauloch, Sicherheits-Thermostat, Ölfilter, Saugfilter und Flüssigkeitsinjektionsgerät.

VERDAMPFER

Des Typs Shell and tube, hergestellt aus Kupferrohr und Stahlgehäuse, mit zwei unabhängigen Kältemittelkreisläufen und einem Wasserkreislauf.

KONDENSATOR

Hergestellt aus Kupfer- und Aluminiumrohr.

VENTILATOREN

Axiale Ventilatoren, direkt an einen Drehstrommotor mit äußerem Läufer angeschlossen.

KALTEMITTELKREISLÄUFE

Jedes Modul ist mit zwei oder mehreren unabhängigen Kältemittelkreisläufen ausgestattet. Jeder Kreislauf umfasst: Filtertrockner, Schauloch, Magnetventil, elektronisches Thermostatventil, Absperrventil für die Flüssigkeitsleitung, Versorgungsventil, HP / LP Zähler mit Absperrventilen. Für den Schutz des Kältemittelkreislaufs sind enthalten: Schalter für die automatische Rückstellung des Niederdrucks, Schalter für die manuelle Rückstellung des Hochdrucks, Sicherheitsventil, Frostschutzmittel für den Thermostat.

ELEKTRISCHE SCHALTTAFEL

Die Schutzart der elektrischen Schalttafel ist IP54. Die Schalttafel verfügt zudem über einen Mikroprozessor zur automatischen Steuerung des Geräts, ein Display für die Anzeige des Betriebszustands, sowie der Fehler.

 

Allgemeine Merkmale MCAEY

RAHMEN

Verzinkter Stahlrahmen, der mit einer Polyester-Pulverbeschichtung geschützt wird. Die Rahmenplatten können einfach entfernt werden um Wartungsarbeiten durchzuführen.

KOMPRESSOR

Hermetischer Kompressor des Typs Scroll, mit Überlastschutz und Ölstandschauloch. Die Kompressoren sind auf Kautschukfüßen aufgestellt um Vibrationen zu absorbieren und sind in einem geschlossenen Raum installiert um den Lärmpegel zu reduzieren, so dass Wartungsarbeiten während des Betriebs des Geräts durchgeführt werden können.

VERDAMPFER

Plattenförmiger Wärmetauscher aus Messing. Es wird der Einsatz eines Differenzdruckschalters empfohlen, der im Fall in dem kein Wasser im plattenförmigen Wärmetauscher vorhanden ist, den Betrieb des Geräts unterbricht.

KONDENSATOR

Hergestellt aus Kupfer- und Aluminiumrohr. Auf Anfrage ist ein Schutzgitter erhältlich.

VENTILATOREN

Axiale Ventilatoren, direkt an einen Einphasenmotor mit äußerem Läufer angeschlossen.

KÄLTEMITTELKREISLAUF

Jedes Modul ist ausgestattet mit: Filtertrockner, Schauloch, thermostatischem Druckablassventil, Wartungsventil. Für den Schutz des Kältemittelkreislaufs steht folgendes Zubehör zur Verfügung: manuelles Rückstellen des Hochdruckschalters und automatisches Rückstellen des Niederdruckschalters, Frostschutzmittel für den Thermostat. Die Wärmepumpenmodule (MCAEY … H) verfügen zudem über: Sicherheitsthermostat in der Kompressorleerungsleitung, 4-Wege-Ventil, Regelungsventil, Magnetventil, Flüssigkeitsempfänger.

ELEKTRISCHE SCHALTTAFEL

Die Schutzart der elektrischen Schalttafel ist IP54.

 

Allgemeine Merkmale SCAEY

RAHMEN

Verzinkter Stahlrahmen, der mit einer Polyester-Pulverbeschichtung geschützt wird. Die Rahmenplatten können einfach entfernt werden um Wartungsarbeiten durchzuführen.

KOMPRESSOR

Hermetischer Kompressor des Typs Scroll, mit Überlastschutz und Ölstandschauloch. Die Kompressoren sind auf Kautschukfüßen aufgestellt um Vibrationen zu absorbieren und sind in einem geschlossenen Raum installiert um den Lärmpegel zu reduzieren, so dass Wartungsarbeiten während des Betriebs des Geräts durchgeführt werden können.

VERDAMPFER

Plattenförmiger Wärmetauscher aus Messing mit einem oder zwei unabhängigen Kältemittelkreisläufen und einem Wasserkreislauf. Es wird der Einsatz eines Differenzdruckschalters empfohlen, der im Fall in dem kein Wasser im plattenförmigen Wärmetauscher vorhanden ist, den Betrieb des Geräts unterbricht.

KONDENSATOR

Hergestellt aus Kupfer- und Aluminiumrohr. Auf Anfrage ist ein Schutzgitter erhältlich.

VENTILATOREN

Axiale Ventilatoren, direkt an einen Einphasenmotor mit äußerem Läufer angeschlossen.

KÄLTEMITTELKREISLAUF

Jedes Modul ist mit einem oder zwei Kältemittelkreisläufen ausgestattet. Jeder Kreislauf umfasst: Filtertrockner, Schauloch und elektronisches Thermostatventil. Für den Schutz des Kältemittelkreislaufs steht folgendes Zubehör zur Verfügung: manuelle Rückstellung des Hochdruckschalters, automatische Rückstellung des Niederdruckschalters, Frostschutzmittel für den Thermostat. Die Wärmepumpenmodule verfügen ebenfalls über: Sicherheitsthermostat in der Entleerungsleitung, 4-Wege-Ventil, Rückschlagventil, zwei elektronische Thermostatventile, Flüssigkeitsempfänger und wenn erforderlich, Flüssigkeitsabscheider in der Saugleitung des Kompressors.

ELEKTRISCHE SCHALTTAFEL

Die Schutzart der elektrischen Schalttafel ist IP54. Die Schalttafel verfügt zudem über einen Mikroprozessor zur automatischen Steuerung des Geräts, ein Display für die Anzeige des Betriebszustands, sowie der Fehler.

 

 

Allgemeine Merkmale SCAEY EST

RAHMEN

Verzinkter Stahlrahmen, der mit einer Polyester-Pulverbeschichtung geschützt wird. Die Rahmenplatten können einfach entfernt werden um Wartungsarbeiten durchzuführen.

KOMPRESSOR

Hermetischer Kompressor des Typs Scroll, mit Überlastschutz und Ölstandschauloch. Die Kompressoren sind auf Kautschukfüßen aufgestellt um Vibrationen zu absorbieren und sind in einem geschlossenen Raum installiert um den Lärmpegel zu reduzieren, so dass Wartungsarbeiten während des Betriebs des Geräts durchgeführt werden können.

VERDAMPFER

Plattenförmiger Wärmetauscher aus Messing mit einem oder zwei unabhängigen Kältemittelkreisläufen und einem Wasserkreislauf. Es wird der Einsatz eines Differenzdruckschalters empfohlen, der im Fall in dem kein Wasser im plattenförmigen Wärmetauscher vorhanden ist, den Betrieb des Geräts unterbricht.

KONDENSATOR

Hergestellt aus Kupfer- und Aluminiumrohr. Auf Anfrage ist ein Schutzgitter erhältlich.

VENTILATOREN

Axiale Ventilatoren, direkt an einen Drehstrommotor mit äußerem Läufer angeschlossen.

KÄLTEMITTELKREISLAUF

Jedes Modul ist mit einem oder zwei Kältemittelkreisläufen ausgestattet. Jeder Kreislauf umfasst: Filtertrockner, Schauloch, Sicherheitsthermostat in der Entleerungsleitung, 4-Wege-Ventil, Rückschlagventil, zwei elektronische Thermostatventile, Flüssigkeitsempfänger und wenn erforderlich, Flüssigkeitsabscheider in der Saugleitung des Kompressors.

Für den Schutz des Kältemittelkreislaufs steht folgendes Zubehör zur Verfügung: Rückstellung des Hochdruckschalters, automatische Rückstellung des Niederdruckschalters, Frostschutzmittel für den Thermostat.

ELEKTRISCHE SCHALTTAFEL

Die Schutzart der elektrischen Schalttafel ist IP54. Die Schalttafel verfügt zudem über einen Mikroprozessor zur automatischen Steuerung des Geräts, ein Display für die Anzeige des Betriebszustands, sowie der Fehler.

Luftgekühlten Systemen

Apollo Teck GmbH verfügt neben den luftgekühlten Systemen auch über wassergekühlte Kühlaggregate und Wärmepumpen in 4 verschiedenen Baureihen.

Die Baureihe MCWY NR mit Kältemittel R410A und Kompressor des Typs Scroll, die nur zur Kühlung dient, mit Leistungen von 18-75 kW.

Die Baureihe MCWY mit Kältemittel R410A und Kompressor des Typs Scroll, die zur Kühlung und Heizung dient, mit Leistungen von 14-60 kW.

Die Baureihe SCWY mit Kältemittel R410A und Kompressor des Typs Scroll, die zur Kühlung und Heizung dient, mit Leistungen von 50-500 kW.

Die Baureihe LCWX mit Kältemittel R134A und Kompressor des Typs Screw, die nur zur Kühlung dient, mit Leistungen von 200 bis zu 1550 kW.

Alle Module sind aus hochwertigen Materialien hergestellt und bieten hohe Zuverlässigkeit und Beständigkeit bei allen Wetterbedingungen.

Die reversiblen Luft/Wasser-Wärmepumpen stellen eine ausgezeichnete Lösung dar um so hohe Leistungen und kostengünstige Effizienz zu erzielen.

Der Gebrauch von hochwertigen Materialien, die Liebe zum Detail, so wie die Sensibilisierung bezüglich des Umweltschutzes sind nur wenige der Merkmale die dazu beitragen, dass sich die Produkte von Apollo Teck GmbH im besonders wettbewerbsorientiertem Markt auszeichnen.

Allgemeine Merkmale LCWX

RAHMEN

KOMPRESSOR

Semi-hermetisch des Typs Screw, ausgestattet mit elektronischem Modul für Heißlaufschutz, Absperrventil und Kurbelgehäuse-Erwärmer. Die Kompressoren sind auf Kautschukstoßdämpfern aufgestellt.

VERDAMPFER

Des Typs Shell and tube mit einem oder zwei Kältemittelkreisläufen und einem Wasserkreislauf. Im Fall in dem kein Wasser im plattenförmigen Austauscher fließt, wird der Einsatz eines Differenzdruckschalters oder eines Strömungsschalters empfohlen.

KONDENSATOR

Je nach Model gibt es einen oder zwei Kondensatoren des Typs shell and tube.

Auf Anfrage, ist ein Meerwasser-Kondensator erhältlich.

KÄLTEMITTELKREISLAUF

Jedes Modul ist mit einem oder zwei unabhängigen Kältemittelkreisläufen ausgestattet. Jeder Kreislauf umfasst: Filtertrockner, Kältemittel-Schauloch, Magnetventil, elektronisches thermostatisches Druckablassventil, Ventil für die Flüssigkeitsleitung, Absperrventil und Lüftungsventil. Für den Schutz des Kältemittelkreislaufs steht folgendes Zubehör zur Verfügung: Rückstellungsschalter für den Hochdruck, Rückstellung des Sicherheitsschalters, automatische Rückstellung des Niederdruckschalters, Sicherheitsventil und Frostschutzmittel für den Thermostat.

ELEKTRISCHE SCHALTTAFEL

Die Schutzart der elektrischen Schalttafel ist IP44. Die Schalttafel verfügt zudem über einen Mikroprozessor zur automatischen Betriebssteuerung des Geräts, ein Display für die Anzeige des Betriebszustands, sowie der Alarmzustände.

 

Allgemeine Merkmale MCWY

RAHMEN

Verzinkter Stahlrahmen, mit einer Polyesterpulver-Lackierung beschichtet.

KOMPRESSOREN

Hermetischer Kompressor des Typs Scroll, mit Heizungs-Kurbelgehäuse und Überlastschutz. Die Kompressoren sind auf Kautschukstoßdämpfern aufgestellt.

VERDAMPFER

Verschweißter plattenförmiger Austauscher aus Messing. Im Fall in dem kein Wasser im plattenförmigen Austauscher fließt, wird der Einsatz eines Differenzdruckschalters oder eines Strömungsschalters empfohlen um den Betrieb des Geräts zu unterbrechen.

KONDENSATOR

Verschweißter plattenförmiger Austauscher aus Messing.

KÄLTEMITTELKREISLAUF

Jedes Modul ist ausgestattet mit: Filtertrockner, Schauloch, thermostatischem Druckablassventil, Wartungsventil. Für den Schutz des Kältemittelkreislaufs steht folgendes Zubehör zur Verfügung: Schalter für manuelle Rückstellung des Hochdrucks, automatischer Schalter für die Rückstellung des Niederdrucks, Frostschutzmittel für den Thermostat.

ELEKTRISCHE SCHALTTAFEL

Die Schutzart der elektrischen Schalttafel ist IP54. Die Schalttafel verfügt zudem über einen Mikroprozessor zur automatischen Regelung des Geräts, ein Display für die Anzeige des Betriebszustands, sowie der Alarmzustände.

 

Allgemeine Merkmale MCWY-NR

RAHMEN

Verzinkter Stahlrahmen, mit einer Polyesterpulver-Lackierung beschichtet.

KOMPRESSOR

Hermetischer Kompressor des Typs Scroll, mit Heizungs-Kurbelgehäuse und Überlastschutz. Die Kompressoren sind auf Kautschukstoßdämpfern aufgestellt.

VERDAMPFER

Verschweißter plattenförmiger Austauscher aus Messing. Im Fall in dem kein Wasser im plattenförmigen Austauscher fließt, wird der Einsatz eines Differenzdruckschalters oder eines Strömungsschalters empfohlen um den Betrieb des Geräts zu unterbrechen.

KONDENSATOR

Verschweißter plattenförmiger Austauscher aus Messing.

KÄLTEMITTELKREISLAUF

Jedes Modul ist ausgestattet mit: Filtertrockner, Schauloch, thermostatischem Druckablassventil, Wartungsventil. Für den Schutz des Kältemittelkreislaufs steht folgendes Zubehör zur Verfügung: Schalter für manuelle Rückstellung des Hochdrucks, automatischer Schalter für die Rückstellung des Niederdrucks, Frostschutzmittel für den Thermostat.

ELEKTRISCHE SCHALTTAFEL

Die Schutzart der elektrischen Schalttafel ist IP54. Die Schalttafel verfügt zudem über einen Mikroprozessor zur automatischen Regelung des Geräts, ein Display für die Anzeige des Betriebszustands, sowie der Alarmzustände.

 

Allgemeine Merkmale SCWY

RAHMEN

Verzinkter Stahlrahmen, mit einer Polyesterpulver-Lackierung beschichtet.

KOMPRESSOREN

Hermetischer Kompressor des Typs Scroll, mit Heizungs-Kurbelgehäuse und Überlastschutz. Die Kompressoren sind auf Kautschukstoßdämpfern aufgestellt.

VERDAMPFER

Verschweißter plattenförmiger Austauscher aus Messing. (Optional Verdampfer des Typs shell and tube). Im Fall in dem kein Wasser im plattenförmigen Austauscher fließt, wird der Einsatz eines Differenzdruckschalters empfohlen um den Betrieb des Geräts zu unterbrechen.

KONDENSATOR

Je nach Model gibt es einen oder zwei Kondensatoren. Der Basistyp ist ein verschweißter plattenförmiger Austauscher aus Messing. Optional ist ein Verdampfer des Typs shell and tube erhältlich.

KÄLTEMITTELKREISLAUF

Jedes Modul ist mit einem oder zwei unabhängigen Kältemittelkreisläufen ausgestattet. Jeder Kreislauf umfasst: Filtertrockner, Schauloch, elektronisches thermostatisches Druckablassventil, mechanisches thermostatisches Druckablassventil und Wartungsventil. Für den Schutz des Kältemittelkreislaufs ist folgendes Zubehör eingebaut: Schalter für manuelle Rückstellung des Hochdrucks, automatischer Schalter für die Rückstellung des Niederdrucks, Frostschutzmittel für den Thermostat. Des Weiteren, wird wenn erforderlich ein Sicherheitsventil eingesetzt.

ELEKTRISCHE SCHALTTAFEL

Die Schutzart der elektrischen Schalttafel ist IP54. Die Schalttafel verfügt zudem über einen Mikroprozessor zur automatischen Regelung des Geräts, ein Display für die Anzeige des Betriebszustands, sowie der Alarmzustände.