KÜHLTÜRME

Kühltürme werden benutzt um die Wärme des Kühlwassers von wassergekühlten Kondensatoren zu entfernen, damit es wiederverwendet werden kann.

Kühltürme von Apollo Teck GmbH sind in Ausführungen mit offenem und geschlossenem Kreislauf und mit einer Leistung von 50kW bis zu 8.600kW, 14 -2445RT, erhältlich und ermöglichen so die Wahl des geeigneten Modells für jede Anwendung im Handel oder in der Industrie.

Apollo Teck GmbH liefert den idealen Kühlturm für Ihre bereits bestehende oder neue Anlage.

Allgemeine Merkmale der Kühltürme von Apollo Teck GmbH.

  • Der Turm wird in Teilen aus Feuerverzinktem Blech geliefert und wird vor Ort aufgebaut. Für den Aufbau werden nur Schrauben benutzt, ohne elektrische Schweißungen.
  • PVC-Kollektoren, die eine einheitliche Wasserverteilung gewähren.
  • Wärmeaustauschoberfläche aus gewellten PVC-Blättern, die einfach auszutauschen ist.
  • Zentrifugal – oder Axialventilatoren für einen geräuschlosen und vibrationsfreien Betrieb.
  • Vierpoliger Drehstrommotor mit Dichtungsklasse IP55.
  • Antrieb des Ventilators mittels Flaschenzugsystem und Keilriemen.
  • Tropfensammler aus Feuerverzinktem Blech hergestellt.
  • System zur Verhinderung eines Wasserlecks, das den Korrosionsschutz maximiert.
  • Kunststoffdüsen mit System zur zentrifugalen Wasserdiffusion, die für Wartungs- und Austauschzwecke einfach zugänglich sind.