NETZWECHSELRICHTER

Der Wechselrichter (inverter) einer Photovoltaikanlage ist einer ihrer wesentlichsten Bestanteile , da der Betrieb und die Leistung des Systems abhängig von ihm ist.

Wechselrichter sind also ein Hauptbestandteil jeder Anlage, und deshalb muss dem Produkt besondere Aufmerksamkeit bei der Wahl geschenkt werden, weil nur so der einwandfreie Betrieb des Photovoltaik-Systems weitgehend sichergestellt werden kann.

Der Wechselrichter (inverter) ist ein Gerät mit elektronischen und elektrischen Vorrichtungen, das den vom Photovoltaik-Generator erzeugten Gleichstrom in Wechselstrom umwandelt, der mit dem elektrischen Netz kompatibel ist. Das heißt, dass der Wechselrichter eines jeden Photovoltaik-Systems, das Gehirn der Anlage ist, da er den Strom, der von den Modulen erzeugt wird nutzen kann und das sowohl bei autonomen Systemen als auch bei Verbundsystemen. Des Weiteren ist der Wechselrichter für die Überwachung des kompletten Systems zuständig. Wird beispielsweise eine Störung im öffentlichen Netz, im PV-Generator oder in der Verkabelung erfasst, wird er darüber informieren und entsprechend handeln.

Wir verwenden Cookies, um Ihnen das bestmögliche Erlebnis zu bieten. Durch weitere Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Info.

Οι ρυθμίσεις των cookies σε αυτή την ιστοσελίδα έχουν οριστεί σε "αποδοχή cookies" για να σας δώσουμε την καλύτερη δυνατή εμπειρία περιήγησης. Εάν συνεχίσετε να χρησιμοποιείτε αυτή την ιστοσελίδα χωρίς να αλλάξετε τις ρυθμίσεις των cookies σας ή κάνετε κλικ στο κουμπί "Κλείσιμο" παρακάτω τότε συναινείτε σε αυτό.

Κλείσιμο